SPRACHEN BILDEN CHANCEN - Innovationen für das Berliner Lehramt

Im Sommer 2017 endet das Projekt „Sprachen – Bilden – Chancen: Innovationen für das Berliner Lehramt“. Die Ergebnisse haben einmal mehr deutlich gemacht, dass sich mit den gesellschaftlichen Verhältnissen auch die Aufgaben für die Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland verändern. Der Sprachbildung kommt dabei eine besondere Rolle zu: Sie ist ein Querschnittsthema in der Lehrkräftebildung. Zum Abschluss des Projekts wurden am 6. und 7. April 2017 die Projektergebnisse und -empfehlungen präsentiert und gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Universität, Bildungspolitik, Vorbereitungsdienst, Lehrkräftefortbildung und Schule neue Perspektiven für die Lehrkräftebildung diskutiert.

Details zum Programm


Impressionen

Fotografin: Caro Hoene